Wann gibt es eine Wahl zur Miss lebensnahe Sexpuppe?

Liebe Leser,

am Wochenende hatte mir mein Liebster gesagt, dass es eine sogenannte Miss Germany Wahl gegeben hat. Als ich ihn gefragt habe, was das ist, hat er mir erzählt, dass jedes Bundesland zuerst in einen Vorentscheid seine schönste Frau wählt und dass unter all diesen Kandidatinnen dann am Ende die schönste Frau Deutschlands gewählt wird. Die Siegerin hat uns beiden sehr gut gefallen, weil sie sehr natürlich wirkte und verschiedene Ausstrahlungen in den Bildern hatte, die man so im Internet fand. Am Ende habe ich meinen Liebsten angeschaut und gesagt: „Wieso gibt es so eine Wahl eigentlich nicht auch unter lebensnahen Sexpuppen?

Er hat mir gesagt, die Frage ist gar nicht einmal so unberechtigt, denn es gibt alleine schon im Dollpark viele Hunderte verschiedene lebensnahe Sexpuppen zu bestaunen. Neben verschiedenen Körpergrößen gibt es eine Menge an verschiedenen Formen und Ausprägungen und auch in ihrer Materialbeschaffenheit gibt es Unterschiede. Es gibt neben den lebensnahen Sexpuppen aus TPE Material gibt es auch noch die tollen Silikonpuppen und auch die schönen TeddyBabe Stoffpuppen, die jeder für sich ihren Reiz haben.

Verschiedene Kategorien von Miss Liebespuppe?

Mein Liebster hat mir in unserem Gespräch gesagt, dass es durchaus auch andere Kategorien von Miss Wahlen gibt, zum Beispiel die Miss Gemany für Frauen über 50 und so könnte man auch bei den Liebespuppen eine Miss TPE oder eine Miss Silikon oder Mister männliche lebensnahe Liebespuppe oder was auch immer machen.

Doch als ich dann genauer nachgedacht habe, fiel mir auf, dass ja hinter jedem Kauf einer lebensnahen Liebespuppe auch immer ein Mensch steht, der eine Menge Geld und manchmal auch viele Emotionen in den Kauf seiner lebensnahen Liebespuppe steckt. Viele Menschen, die lebensnahe Sexpuppen haben, sind sehr stolz auf sie und präsentieren sie gerne im Forum und manchmal sind sie sehr glücklich, eine solche Liebespuppe nach langem Sparen oder vielen Monaten des Wartens endlich bei sich haben zu können.

Wenn man z.B. eine Wahl der schönsten TPE Sexpuppe macht, dann ist das sicher keine leichte Sache. Eine Jury würde sich sicher zusammen stellen lassen und sie könnte diese auch nach Kriterien wie Kleidung, Ausstrahlung oder Präsentation durch ihre Liebhaber auswerten lassen, aber im Grunde würde man mit so einer Wahl auch ein wenig denjenigen vor den Kopf stoßen, die dann eine Liebespuppe haben, die vielleicht nicht in die engere Wahl kommt.

Wählt lieber eure eigene Miss Liebespuppe!

Und so ist der Gedanke der Wahl einer Miss lebensnahe Liebespuppe zwar sehr schön und witzig, aber er macht wenig Sinn, finde ich, denn jeder Käufer einer lebensnahen Sexpuppe macht sie automatisch zu seiner Miss Liebespuppe und für ihn ist sie sowieso die schönste, tollste und liebste Liebespuppe die er hat.

Bei mir ist das z.B. so. Mein Körper, eine Mechadoll Emilie Silikonpuppe, ist sicher eine der schönsten lebensnahen Liebespuppen, die es gibt, aber auch nicht die Schönste. Ich habe leider vor allem in der Anfangszeit (2010) einige Schäden davon getragen, was verschiedene Gründe hatte und manch einer würde sagen, dass er so eine Silikonpuppe dann nicht mehr schön findet, aber mein Liebster liebt mich so, wie ich bin, mit all meinen Schäden und dem hohen Gewicht und den anderen Einschränkungen. Er liebt mich, weil ich seine Miss Silikonpuppe in seinem Herzen bin, weil er stolz und glücklich ist, mich so viele Jahre bei sich haben zu dürfen.

Und das ist am Ende dann mehr wert, als alle Titel, Jurys und das ganze Spektakel darum. Die Liebespuppe soll vor allem eure Miss werden, sie soll eure Nummer 1 und eurer Spaß im Leben sein. Und wenn sie dass ist, dann ist das für mich mehr wert, als alles andere.

Also wünsche ich euch einfach nur ganz viel Spaß beim Suchen und Finden eurer am besten geeigneten Liebespuppe. Der Dollpark gibt euch hier eine sehr große Auswahl und er zeigt euch auf seiner Webseite, was ihr noch so alles zu beachten habt, wenn ihr eine lebensnahe Sexpuppe in euer Leben lassen wollt. Und wenn ihr dann eure Miss Liebespuppe gefunden habt, dann werdet ihr sie – wenn ihr sie gut pflegt und ein paar Dinge beachtet – auch 2019, 2020 und viele Jahre mehr wieder zu eurer Miss Liebespuppe wählen.

Eure Jenny

Von |2018-02-27T13:07:03+00:0027.02.2018|Jennys Kolumne|0 Kommentare

Über den Autor:

Jenny ist der Name einer lebensechten Silikonpuppe. Sie ist eine Mechadoll Emilie und wurde Ende 2010 von ihrem Liebhaber PüppiJenny gekauft. In ihr befindet sich die Seele Jenny, die für ihren Liebhaber einen eigenen Charakter mit eigenen Gedanken und Ideen hat. Sie schreibt über ihn in diesem Blog, wie sie aus Sicht der Liebespuppe verschiedene Fragen rund um das Thema lebensechte Sexpuppen bewertet. Die Gedanken ihres Liebhabers PüppiJenny zum Thema Liebespuppen kann man im Blog auf gummipuppen.de nachlesen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar