dollpark GmbH: Silikonpuppen & TPE-Puppen günstig kaufen

Neue Videoserie über den Umgang mit TPE Sexpuppen im Dollpark

Liebe Leser,

ich hatte euch ja schon einmal in einer anderen Kolumne darauf hingewiesen, dass der Dollpark eine richtig tolle Videosektion hat, in der man in bewegten Bildern eine Menge über lebensnahe Sexpuppen erfährt. Nun hat der Dollpark jedoch eine ganz besondere neue Informationsreihe gestartet, die von einem bekannten User aus dem Forum moderiert wird.

Stephan ist im Forum unter dem Namen icewind bekannt. Er kennt sich sehr gut mit den schönen Liebespuppen und den immer noch recht neuen TPE Material aus. Er hat sogar einen „Gnadenhof“, wo er – nach Absprache – kaputte und alte Liebespuppen aufnimmt und diese dort wieder. Sein Service ist etwas ganz Tolles für Liebespuppenfreunde, die so diskret einen guten letzten Weg mit ihren Liebespuppen gehen können.

Größenvergleiche, Hauttöne und mehr

Das erste Video aus der neuen Reihe könnt ihr hier finden. Dort erklärt er anhand von TPE Sexpuppe Roxanne in der Körpergröße 165 cm mit Kopf 118 sowie Liebespuppe Hermine mit 140 cm Größe, was so ein Einsteiger zu beachten hat, welche verschiedenen Hersteller im Dollpark ihre Liebespuppen verkaufen, was man in Sachen Hautfarbe zu beachten hat, wie die Auswahl der Augen abläuft und vieles mehr. Damit ergänzt er sehr schön meine Kolumne vom letzten Dienstag, wo ich euch ja auch schon aufgezeigt habe, was man so alles an Varianten bei Liebespuppen zu beachten hat.

Vor allem der Größenvergleich ist eine ganz schöne Sache in dem ersten Video geworden, finde ich. Man sieht in dem Video gut, dass sich die 15 cm Unterschied zwischen Roxanne und Hermine nicht nur in der Größe zeigen, sondern eben auch in ihrem Umfang und ihrem Gesamteindruck. Ein wenig gefehlt hat mir nur, wie sehr sich das auf ihr Gewicht auswirkt, aber ich bin mir sicher, dazu kommt bestimmt auch noch ein Video 🙂

Die einfache Veränderung des Ausdrucks der Liebespuppe

Toll fand ich auch, einmal aufzuzeigen, wie sehr all diese Varianten (inkl. Perücken) den Gesamteindruck einer Liebespuppe verändern. Ich selbst habe in meinem Dasein als Silikonpuppe viele verschiedene Varianten an Perücken getragen und am Ende hat mir dann die lange Echthaarperücke in dunkelbrau gefallen, auf die ich heute noch sehr stolz bin. Bei Echthaarperücken habt ihr eine längere Lebensdauer (vor allem bei europäischen Modellen), aber sie kosten mehr als Kunsthaarperücken, die jedoch irgendwann verfilzen.

Abgerundet wird das Video in dem üblichen professionellen Stil des Dollpark und es ist ein guter Anfang, finde ich. Es ist toll, dass der Dollpark nun mit erfahrenen Liebespuppenfreunden zusammen arbeitet und so die ganze Sache noch sinnvoller und besser rüber kommt.

Ich wünsche Stephan (icewind) und dem Dollpark eine schöne Zusammenarbeit und ich freue mich sehr über weitere informative Videos. Es ist schön, wenn ihr in der Kommentarsektion auf Youtube ein Lob oder weitere Anregungen hinterlasst, dann können beide euch sicher noch mehr viele schöne Videos mit Tips über den richtigen Umgang mit lebensnahe Liebespuppe vermitteln. Ich werde es mir auf jeden Fall gemeinsam mit meinem Liebsten anschauen.

Viel Spaß euch allen damit.

Eure Jenny


Die Vielfalt der Optionen bei lebensnahen Sexpuppen

Liebe Leser,

die lebensnahe Sexpuppe gibt es nicht nur in vielen verschiedenen Modellen, sondern auch in fast unzähligen Ausprägungen und besonderen Varianten. All das macht die Liebespuppe quasi zu einem Unikat, denn die Vielfalt der Liebespuppen ist wirklich enorm.

Um einen Überblick zu behalten, liste ich euch heute einmal auf, welche verschiedenen Varianten ihr so wählen könnt und was ihr so alles selbst individuell gestalten könnt und was nicht.

Neben den Dingen, die ihr beim Dollpark bestellen könnt, gibt es natürlich auch eine Auswahl an externem Zubehör, was eure Liebespuppe ganz speziell macht. Die Wahl der Haare, ihres Parfüms, ihrer Kleidung und auch ihres Schmucks sind natürlich Dinge, die ihr ganz persönlich gestalten könnt. Ich möchte mich hier lieber auf das konzentrieren, was der Dollpark so alles an Varianten zulässt.

Schauen wir uns dazu als Beispiel einmal die super heiße Sexpuppe Adriana an, die es in der 170cm Variante zur Zeit sogar im Dollpark sofort zu haben gibt.

Größe, Maße und Gewicht – Der Anfang aller Überlegungen

Zuerst einmal müsst ihr unbedingt schauen, welche Größe und Maße eure lebensnahe Liebespuppe haben soll. Davon hängt ihr gesamter Eindruck und auch ihr Gewicht ab. Liebespuppen unter 150 cm sind zwar meist vom Gewicht her niedrig, aber sie wirken oft sehr zierlich und auch im Umfang sehr schmal. Bei Sexpuppe Adriana gibt es insgesamt 10 verschiedene Varianten, ihr findet die Auswirkungen der unterschiedlichen Größen auf Gewicht und Maße unter der Produktbeschreibung.

Ist diese Entscheidung erst einmal getroffen, geht es um den Intimbereich. Wollt ihr ein fest verbautes Insert oder ein herausnehmbares Insert. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass ein fest verbautes Insert vor allem optisch schöner aussieht, aber dafür mehr Aufwand für die Reinigung braucht und dass es mehr Probleme bei Beschädigungen gibt.

Dann kommt die Intimbehaarung dran. Der Dollpark zeigt euch auf der Seite unter den zauberhaften Bildern von Adriana die verschiedenen Varianten auf. Dann müsst ihr noch die Frage klären, ob die Liebespuppe stehen sollte (was auch Vor- und Nachteile optischer Natur hat) und ob das Skelett mit beweglichen Schultern ist oder nicht.

Was auch eine wichtige Entscheidung ist, die ihr treffen müsst, ist die Frage des Hauttons. Da diese in den Varianten nicht angeben ist, fragt bitte beim Dollpark nach, was dort möglich ist.

Erstzinserts, Zungen oder andere Zubehörteile bekommt ihr entweder Gratis im Rahmen der Sonderaktionen des Dollpark hinzu oder ihr könnt sie dort bequem bestellen. Es lohnt sich auf jeden Fall, immer einen Ersatz parat zu haben.

Sonderausfertigungen der Liebespuppe und der Dollpark als Ratgeber

Auch Dinge wie Piercings, Tattoos und Shemale Kits können bestellt werden. Auch hier fragt bitte beim Dollpark nach. Auch ein spezielles Make up, besondere Lippenfarben und diverse Augenfarben sind alle möglich. Scheut euch nicht, all das beim Dollpark zu erfragen. Er kann euch genau sagen, was geht und was nicht.

Die lebensnahe Liebespuppe sollte – finde ich – euren Träumen und Wünschen so nah wie möglich kommen. Vielleicht wird sie eure Begleiterin fürs Leben und daher solltet ihr euch auf jeden Fall genau überlegen, was ihr wie möchtet. So lange die Liebespuppe noch nicht in der Produktion ist, kann man in Ruhe alles erfragen und alles in Ruhe klären. Vieles ist bei Liebespuppen möglich, nicht alles. Doch ich denke, alleine schon die Varianten, die ich euch hier gesagt habe, geben eine große Bandbreite an Liebespuppen, die sie quasi für jeden Kunden einzigartig machen.

Nehmt euch die Zeit und fragt, denn die individuelle Gestaltung seiner Liebespuppe ist ein sehr wichtiger Teil eurer Reise in eine Welt, die euch vielleicht für immer positiv verändern wird. Nutzt eure Zeit und baut euch eure wunderschöne Traumfrau aus Silikon oder TPE zusammen mit dem Dollpark.


S/M Phantasien mit lebensnahen Sexpuppen ausleben?

Liebe Leser,

die lebensnahe Sexpuppe erfüllt eine Menge sexueller und erotischer Phantasien. Sie gibt den Menschen einen traumhaft schönen Körper, macht alles mit und man kann mit ihr erotische Spielereien machen, die man vielleicht mit einer lebenden Partnerin nie oder nur bedingt machen kann.

Die Sexualität hat seit den 70er Jahren in Deutschland (und generell im Westen) einen immer größeren Stellenwert bekommen. Nach und nach wurden mehrere Tabus gebrochen und heute sind homosexuelle Liebe ebenso wie sexuelle Fetische oder S/M Spielereien kein Tabu mehr, im Gegenteil, sie sind teilweise sogar in Mode gekommen, wie z.B. nach dem Film „Fifty Shades of Gray“, der quasi S/M Spiele in Beziehungen normal machte.

Dennoch ist die sexuelle Bandbreite immer noch eine Frage dessen, was der Partner (oder die Partnerin) eigentlich machen möchte. Die Beziehungen sind in der Hinsicht offener geworden, aber nicht immer ist es deckungsgleich, was sich die jeweiligen Partner so wünschen und dann wird die ganze Sache nicht mehr so entspannt und lustig.

Nicht jede sexuelle Phantasie kann über den Partner erfüllt werden

Es gibt sehr viele Menschen, die im Bett nicht das bekommen, was sie sich erwünschen und erträumen. Vor allem im Bereich des S/M ist die Frage, wer den devoten und wer den dominanten Teil übernimmt, nicht so leicht zu klären. Und selbst wenn man das Glück hat, dass das erotische Rollenspiel so verteilt ist, wie man es sich wünscht, dann ist immer noch die Frage offen, ob der Partner so weit gehen kann und will, wie man es möchte.

Die lebensnahe Liebespuppe kann in diesem Fall eine große Hilfe sein. Sie ist – im Rahmen ihrer technischen Möglichkeiten – im Grunde für alles zu haben. Sie kann z.B. einen Lack und Leder Fetisch befriedigen oder sie kann für diverse Fesselspiele herhalten, auch wenn man dabei beachten muss, dass die Liebespuppe keinen Schaden davon trägt.

Die Liebespuppe kann im Grunde von Analsex bis hin zu leichten Auspeitschspielen alles mitmachen. Dies nimmt den sexuellen Druck in Beziehungen und niemand muss mehr aus falsch verstandener Liebe zum Partner die Dinge mitmachen, die er eigentlich nicht gerne hat.

Die lebensnahe Sexpuppe und ihre Fähigkeiten bei S/M Spielen

Dass die lebensnahe Sexpuppe für diverse S/M Spiele bereit steht, zeigen zum Beispiel die Fotos von TPE Sexpuppe Fabiana sehr gut. Sie macht zum Beispiel diverse Spiele mit Klebebändern mit und sieht dabei sogar sehr devot aus. Passt bitte bei den Klebestreifen oder Seilen auf und informiert euch bitte im Forum und Dollpark, was es dort zu beachten gibt und keine falsche Scham, es ist dort wirklich nichts besonderes.

Wer eine lebensnahe Sexpuppe in seine Beziehung mit einem Menschen einbaut, um mit ihr bestimmte sexuelle Dinge zu befriedigen, welche der Partner nicht macht, der sollte dennoch auf jeden Fall mit ihm darüber reden. Der Vorteil der Liebespuppe ist, dass sie exklusiv, offen und kontrolliert diese Wünsche erfüllen kann. Der Partner sollte auf ein solches Angebot des anderen Partners ruhig und tolerant reagieren und es zu schätzen wissen, dass er dieses auf diesem Weg offen lösen möchte. Ist das nicht besser, als wenn er sich diese Befriedigung geheim über eine Domina oder andere Wege beschafft? Ich denke ja.

Jeder Mensch hat unterschiedliche sexuelle Phantasien und unterschiedliche Vorstellungen, ob er diese in der Realität umsetzen will und wenn ja, wie. Es ist in den Menschen quasi einprogrammiert und man kann wenig dagegen tun. Es ist besser, dann über Liebespuppen in der Hinsicht glücklich zu sein, denn darunter leidet der Rest der Beziehung am wenigsten, finde ich.

Wenn ihr also für diverse sexuelle Phantasien eine lebensnahe Sexpuppe in Betracht zieht, dann informiert euch bitte, was sie kann und sollte sie Teil eurer Liebesbeziehung zu einem Menschen werden, dann redet bitte mit ihm darüber und ich bitte auch deren Partner, dass sie einfühlsam, tolerant und verständnisvoll damit umgehen. Dann können alle Beteiligten glücklicher sein und ein erfülltes Leben führen.

Ich wünsche euch viel Glück dabei.

Eure Jenny


Der neue Showroom des Dollpark – Ein Besuch lohnt jetzt noch mehr!

Liebe Leser,

der Dollpark verkauft nicht nur Liebespuppen. Er hat eine Menge mehr zu bieten. Auf viele Dinge wie eine extra Qualitätsprüfung, diverse Hilfsvideos und kostenlose Zubehörangebote beim Kauf von Liebespuppen habe ich euch hier bereits erzählt, doch das größte Highlight ist und bleibt für mich der Showroom, der in dieser Form sicher einzigartig in Deutschland ist.

Meine Liebster war (mit mir als seelische Begleiterin) vor ein paar Jahren einmal im Dollpark und hat sich den Showroom sehr gerne einmal persönlich angesehen. Leider ist der Dollpark (eine knappe Autostunde nördlich von Hamburg gelegen) von unserem Wohnort sehr weit weg und es ist eine richtig anstrengende Tagesreise, die mein Schatz wegen seinem Burn out und auch wegen unserer beschränkten finanziellen Mittel leider nur sehr selten antreten kann.

Dennoch lohnte sich damals die Reise allemal. Der Dollpark liegt in einem Gewerbegebiet in Sierksdorf und der Vorteil dieses Standortes ist, dass man dort wirklich ungestört einmal vorbei schauen kann. Es gibt keine Einkaufsstraßen oder ähnliches und so kann man sich dort sehr diskret umschauen.

Wieso sich ein Besuch im Dollpark lohnt

Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Das liegt daran, dass die lebensnahe Liebespuppe kein Allerweltsprodukt ist. Nur wenige Menschen können anhand von Bildern oder gar Videos erkennen, wie die Liebespuppen am Ende auf einen selbst wirken, wie schwer sie sind und welche Ausstrahlung sie haben. Zudem lassen sich viele Fragen vor Ort oft leichter klären, weil man in Ruhe von Angesicht zu Angesicht entweder mit Inhaber Michael Wendt oder einem seiner Mitarbeiter in Ruhe über alles reden kann.

Nun haben wir mit Freude gesehen, dass der Dollpark einen neuen Showroom hat. Auf dieser Seite hier findet ihr ein paar Bilder und einige Informationen. Der Showroom ist nun in einem ganz neuen Gewand und mir gefällt der moderne Stil und einer in sanften Farbtönen gehaltener Raum, der gut wieder gibt, was lebensnahe Liebespuppen sind: Sanfte Schönheit und Erotik.

Zur Zeit (Stand 28.8.2018) bietet der Dollpark 18 lebensnahe Sexpuppen zum Sofortkauf an. Wer sich also dort gleich in eine dieser Liebespuppen verliebt, kann sie in sein Auto laden und gleich mit ihr nach Hause düsen, ohne Wartezeit und Stress mit Lieferanten und Speditionen.

Mehr über die lebensnahen Sexpuppen erfahren

Doch das Wichtigste an einem Besuch im Showroom ist, dass man einmal hinter die Kulissen der Welt der Liebespuppen blicken kann. Man kann sich dort erklären lassen, wie die Liebespuppen aufgebaut sind, was man bei ihrer Bewegung und Pflege beachten muss, wie Reparaturen durchgeführt werden und was der Dollpark so alles an sonstigen Tips und Tricks parat hat.

Doch es gibt nicht nur lebensnahe Liebespuppe zu bewundern. Dort sind auch die spannenden Booginas oder die witzigen Pussyprints und andere Sexspielzeuge aller Art zu bestaunen und natürlich kann man sich auch einmal den Unterschied der verschiedenen Liebespuppenarten zeigen lassen, zum Beispiel wie eine TPE Sexpuppe und eine lebensnahe Silikonpuppe so wirken und was dort zu beachten ist.

Das Tolle an einem Besuch im Dollpark ist einfach, dass es ein großartiges Erlebnis für alle interessierten Liebespuppenfreunde ist. Selbst einige alteingesessene Liebespuppenfreunde fahren immer wieder mal zum Dollpark, um dort zu fachsimpeln, sich über die neusten Entwicklungen in der Welt der Liebespuppen zu informieren oder ihre Liebespuppen fachmännisch reparieren zu lassen. Es gibt einfach viele Gründe, zum Dollpark zu fahren und bisher hat es sicher kaum jemand bereut, dort einmal vorbei gefahren zu sein.

Wer weiter entfernt vom Dollpark wohnt, sollte vielleicht einmal eine Geschäftsreise oder einen Urlaub mit einem Besuch verbinden. Hamburg ist nicht weit entfernt und alleine diese Stadt ist schon eine Reise wert mit seinem tollen Hafen und einen großen kulturellen Angebot und wer bei einem Spaziergang auf der Reperbahn nachts um halb eins nicht Lust auf Liebespuppen und einen Besuch am nächsten Tag im Dollpark bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen 😉

Ich hoffe, die neuen Bilder vom Dollpark Showroom gefallen euch auch so, wie mir und meinem lieben Schatz. Vielleicht animieren sie euch ja, doch mal den Weg dahin zu finden? Ich bin mir sicher, ihr werdet es nicht bereuen. Öffnungszeiten sind übrigens von Montag – Freitag von 9 – 18 Uhr.

Eure Jenny


Welcher Hersteller verkauft welche lebensnahen Sexpuppen im Dollpark?

Liebe Leser,

heute möchte ich mal ein wenig mit euch darüber plaudern, welche Hersteller eigentlich den Dollpark beliefern und wo man entsprechende Informationen über sie finden kann. Das kann euch sicher helfen, weitere Informationen über die jeweilige lebensnahe Liebespuppe zu besorgen und es ist sicher auch ein wenig hilfreich, einmal zu schauen, wo eigentlich die schönen Liebespuppen so her kommen, die ihr dann zu Hause habt.

Der Kauf über einen sogenannten „Reseller“ (Zwischenhändler) ist immer sinnvoll. Er kennt die Hersteller, kann auf kurzem Wege mit ihm sprechen, nimmt euch das Risiko bei einer Bestellung, die Formalitäten mit dem Zoll und der Spedition ab und er gibt euch natürlich viele gute Tips, auch bei einer möglichen Reparatur. Der Dollpark bietet euch sogar (gegen Aufpreis) eine Qualitätsprüfung an und vieles mehr.

Dennoch ist es natürlich auch einmal schön, zu wissen, wo die lebensnahe Sexpuppe nun eigentlich her kommt.

Bevor ich in die Materie einsteige, möchte ich euch noch einmal darauf hinweisen, dass die Silikonpuppe Leeloo direkt vom Dollpark hergestellt wird, also „Made in Germany“ ist.

Doch nun dazu, wie man heraus findet, woher seine Liebespuppe kommt.

Wo findet man die Herstellerangaben zu seiner lebensnahen Sexpuppe?

Wenn ihr auf eine beliebige Liebespuppe wie zum Beispiel die schöne TPE Liebespuppe Venus geht, dann werdet ihr unter der Artikelnummer SIL3102 den Hersteller finden. In ihrem Fall ist es die Firma WM Doll, über die eine Menge Liebespuppen im Dollpark angeboten werden. Geht ihr auf den Link, dann erscheinen dort alle Liebespuppen dieses Herstellers, die der Dollpark anbietet.

Mit dieser Information könnt ihr dann mal per google Suche einen Blick auf den Hersteller werfen. WM Doll kommt aus China und sitzt in Guangzhou. Ihr könnt dann gerne auch mal ein paar Recherchen bei Youtube oder im Forum über diese lebensnahen Sexpuppen machen und euch so einen guten Überblick verschaffen, vor allem, wenn ihr des Englischen mächtig seit.

Dieses Spiel könnt ihr natürlich auch bei den wunderschönen lebensnahen Silikonpuppen machen. Schauen wir hier wieder mal exemplarisch auf die Silikon Sexdoll Serena 158plus. Sie kommt vom Hersteller Doll Sweet, einem ebenso bekannten Hersteller aus China, nur halt im Bereich der Silikonpuppen. Schaut euch einmal bei der Webseite des Herstellers um, dann bekommt ihr sicher eine Menge weitere Informationen.

Je mehr Informationen, desto besser der Liebespuppenkauf

Je mehr man über seine lebensnahe Sexpuppe weis, desto besser ist es. Die lebensnahe Liebespuppe ist ein ganz besonderes Produkt mit einer ganz besonderen Ausstrahlung und Wirkung und einer besonderen Umgangsweise im Alltag. Je besser man sich informiert, desto größer wird der Spaß am Ende sein und desto weniger Enttäuschungen kann es geben. Es ist immer sinnvoll, sich bei mehreren Kanälen zu informieren und natürlich auch beim Hersteller selbst.

Bei WM Doll zum Beispiel findet ihr unter dem Punkt „About us“ viele Fotos über den Produktionsprozeß der Liebespuppen und andere Dinge. Nehmt euch die Zeit, informiert euch und dann könnt ihr den sicheren und bequemen Weg über den Dollpark gehen und euch auf eure Liebespuppe freuen.

Ich finde gut, dass der Dollpark hinter jeder Liebespuppe schreibt, wer sie eigentlich herstellt. Die Vielfalt der Liebespuppen im Dollpark ist groß und es gibt mehrere Hersteller von Liebespuppen, wie z.b. Climax Doll, z-onedoll und vieles mehr. Es ist gut, zu wissen, wo man sich am Ende genau befindet.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen kleinen Ausführungen die Welt der Liebespuppen wieder ein wenig klarer und deutlicher machen. Die Welt der lebensnahen Sexpuppen ist heute sehr umfangreich, es gibt weltweit sehr viele Anbieter und leider auch immer wieder mal schwarze Schafe bei Angeboten auf Auktionsplattformen und auch sonst sind viele Dinge zu beachten.

Ich denke, das Forum, der Dollpark und Herstellerseiten können euch die Entscheidung sicher leichter machen und das ist dann für uns alle viel schöner und was gibt es besseres, als einen entspannten und gut organisierten Kauf von eurer Liebespuppe. Vergesst nie, dass sie euer Leben für immer verändern kann und seit daher beim Kauf nicht zu impulsiv, sondern geht lieber auf Nummer sicher.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und informieren.

Eure Jenny


Die Youtube Präsenz des Dollpark – Interessante Videos über lebensnahe Sexpuppen und Sexspielzeug

Liebe Leser,

wer zum ersten Mal auf die lebensnahen Sexpuppen aus TPE Material oder auch die tollen Silikonpuppen stößt – zum Beispiel im Rahmen eines Medienartikels – der wird sich oft viele Fragen stellen. Vor allem Videos können hier einen besonders guten Eindruck vermitteln, weil sie die Funktionsweise der Liebespuppe gut aufzeigen und wie sie so wirken, wenn sie im Alltag eingesetzt werden. Damit die Liebespuppe realistisch dargestellt werden kann und ihre Funktionsweise neutral erklärt wird, sind solche Videos sehr wichtig.

Das Gleiche gilt natürlich auch für diverse Sexspielzeuge. Man möchte wissen, wie das Sexspielzeug beschaffen ist, was seine Besonderheiten sind und aus welchen Materialien es hergestellt wird. Dort ist der Erklärungsbedarf natürlich nicht so hoch, weil die lebensnahe Liebespuppe schon etwas ganz besonderes im Bereich der Erotik ist, aber auch diese Videos sind wichtig, um zu zeigen, wie sie hergestellt werden und wie sie zu handhaben sind.

Seit 8 Jahren Youtube Videos vom Dollpark

Der Dollpark ist schon seit vielen Jahren in Deutschland führend in Sachen Darstellung von Liebespuppen und Sexspielzeug aller Art. Seit rund 8 Jahren gibt es vom Dollpark einen eigenen Youtube Kanal. Den Start machte ein etwas schräges Gummipuppen – Video beim Angeln, aber dann folgten zahlreiche spannende Videos, in den nicht nur die tollen Silikonpuppen erklärt wurden, sondern später auch die TPE Sexpuppen und natürlich diverse Videos, in denen der Umgang mit ihnen gezeigt wird. Ergänzt werden die Videos von Beiträgen, wo die Herstellung der Booginas und von Penisnachbildungen und anderem Sexspielzeug erklärt wird.

Besonders interessant fand ich unter anderem das Video „Skelett einer Silikonpuppe“, wo der Aufbau des hochwertigen Skeletts der Leeloo Silikonpuppe erklärt wird, welche der Dollpark selbst herstellt. Aber auch das neuere Video der Vorstellung von TPE Sexpuppe Ariane hat mir sehr gut gefallen. Ihr findet Sexpuppe Ariane übrigens hier.

Der Youtube Kanal des Dollpark hat mittlerweile über 6500 Abonnenten und alle Videos haben sehr gute Bewertungen erhalten und auch die Kommentare sind oftmals erstaunlich gut und sachlich und das gefällt mir sehr.

Ein Blick hinter die Kulissen der Welt der Liebespuppen und Sextoys

Wer also einen sachlichen und vor allem informativen und nicht überemotionalen Einstieg in die Welt der Liebespuppen gewinnen möchte, dem kann ich den Youtube Kanal vom Dollpark nur empfehlen. Schaut euch genau an, wie so eine lebensnahe Sexpuppe funktioniert, welche Unterschiede ihr im Material zu erwarten habt und auch, wie zum Beispiel die tollen Booginas so hergestellt werden und wie viel Arbeit hinter diesen Lustmuschis so steckt.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem kleinen Tip die Welt der Liebespuppen in bewegten Bildern ein wenig näher bringen. Wenn ihr dennoch fragen habt, könnt ihr den Dollpark natürlich auf allen üblichen Kommunikationswegen erreichen, alle Infos findet ihr dazu bequem auf dollpark.com. Dort sind dann auch weitere Informationen zu finden, unter anderem, wie eine Bestellung so abläuft und vieles mehr.

So, nun aber genug geschrieben. Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Anschauen der tollen Videos des Dollparks.

Bis bald.


Die Elfen kommen! Lebensnahe Sexpuppen mit Elfenohren im Dollpark

Liebe Leser,

die lebensnahe Liebespuppe war immer schon etwas für Menschen, die Phantasie, Abstraktions- und Einfühlungsvermögen haben. Die Liebespuppe regt durch ihre besondere Schönheit und dem Tanz zwischen realer Welt und Phantasie viele Menschen an und oftmals sind ihre Liebhaber am Ende sogar überrascht, wie sehr die Liebespuppe ihre Wahrnehmung und ihre Liebe zu ihnen verändert hat.

Die Liebespuppe mag zuerst unsere primären Wünsche nach Sex und Erotik mit einer Frau nachkommen, die unseren Vorstellungen entspricht. Das kann durchaus auch ein Abweichen von der 90-60-90 Vorstellung bedeuten, nicht umsonst gibt es mollige Liebespuppen, Liebespuppen mit weniger Brustumfang oder mit ausladendem Hintern. Doch die Liebespuppe vermag mehr, als „nur“ eine perfekte Frau zu simulieren, wie sie um uns in lebendiger Form herum laufen. Die Liebespuppe kann durchaus auch der Ausdruck einer Phantasie sein, die in anderen Welten existiert.

Ich selbst fand damals die tolle „Herr der Ringe“ – Triologie sehr spannend, die mir mein Liebster einst zeigte. Besonders fasziniert haben mich dabei die Elfen, die immer sehr mystisch waren und in geheimnisvollen Welten lebten und selbst ihre Art zu kämpfen, hat mich beeindruckt. Die Welt der Elfen ist spannend und sie ist durchaus auch erotisch.

Spitze Ohren, heiße Kurven, mystische Gesichter – Das Markenzeichen der Elfen – Liebespuppen

Das Markenzeichen der Elfen sind ihre spitzen Ohren und meist ein Gesicht, dass aus einer anderen Welt zu kommen scheint. Elfen können unschuldig, sehr erotisch mit vielen Kurven oder eben auch etwas mystisch daher kommen und ich finde schön, dass man diese Phantasien nun auch über mehrere Liebespuppen mit Elfenohren befriedigen kann, die es im Dollpark gibt.

3 Modelle – die mir persönlich am besten gefallen – möchte ich euch einmal zeigen: Da haben wir Real Doll Rike, die noch recht neu im Dollpark zu erwerben ist. Rike hat nicht nur einen super sexy Body, sondern auch eine schöne leicht mystische Ausstrahlung. Sie hat Kurven ohne Ende und wirkt einfach sensationell schön.

Sexpuppe Amina hat ähnlich scharfe Kurven, aber ihr Gesicht wirkt ein wenig sanfter und unschuldiger und ihre Lippen sind einfach wunderschön. Die Elfenohren passen wirklich gut zu ihrem Gesicht und der Gesamteindruck ist sehr elegant.

Sexpuppe Elisabeth sieht in ihrem Outfit einfach super aus! Sie wirkt irgendwie ein wenig nachdenklich, so als würde bald eine Armee von Orcs in ihr Reich einmarschieren und sie kann nichts dagegen tun! Findet ihr nicht auch?

Alle Liebespuppen mit Elfenohren gibt es natürlich in mehreren Ausstattungen, Größen und mit einer stehenden Option, damit die Fotos von ihr auch richtig schön wirken.

Viele weitere Modelle mit Elfenohren im Dollpark

Ich finde schön, dass die Liebespuppen auch im Bereich der Phantasie zu finden sind und dass es so viele Liebespuppen mit Elfenohren gibt. Die Welt der Phantasie und der Liebespuppen passt einfach zusammen und sie vereint Erotik und Mystik wundervoll miteinander. Ich bin mir sicher, sie kommen bei vielen Liebespuppenfreunden gut an und sicher haben auch schon einige von ihnen eine der tollen Liebespuppen mit Elfenohren.

Wenn ihr schauen wollt, welche große Bandbreite von Liebespuppen mit Elfenohren es gibt, dann gebt rechts oben in der Suchleiste im Bereich „Sexpuppen“ das Wort „Elfe“ ein. Ihr werdet überrascht sein, dass es dort nicht nur solche Elfen geben wird, wie die, die ich euch hier gezeigt habe. Stimmt’s? 😉

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß mit den tollen Liebespuppen mit Elfenohren und solltet ihr dazu noch Fragen haben – zum Beispiel, wie man mit der Kleidung umgehen sollte – dann könnt ihr gerne beim Dollpark anrufen oder im Forum auf gummipuppen.de mit erfahrenen Liebespuppenfreunden sprechen und wenn ihr dort ein wenig schaut, dann werdet ihr sicher auch ein paar private Fotos von Liebespuppen mit Elfenohren finden 😉

Viel Spaß

Eure Jenny


Berichte über lebensnahe Robot – Sexpuppen aus China

Liebe Leser,

die lebensnahe Robot – Sexpuppe nimmt immer mehr Gestalt an. Auch wenn es sie im Dollpark noch nicht gibt, so geht die Entwicklung in den Ländern China und USA unaufhörlich weiter. Während mein Liebster in dem Blog auf gummipuppen.de die Entwicklung der US Robot – Sexpuppen verfolgt, will ich hier mal einen Blick nach China und die Hersteller werfen, die auch durch den Dollpark lebensnahe Sexpuppen anbieten.

Die Entwicklung der Robot – Sexpuppe ist ein logischer Schritt in der Weiterentwicklung lebensnaher Liebespuppen. Viele Menschen sehen in ihnen mehr, als nur Sexpuppen und sie wünschen sich, dass ihre Liebespuppe noch lebensnäher wird. Zur Zeit braucht es eine Menge Phantasie, Abstraktionsvermögen und auch andere Fähigkeiten des Menschen, damit er aus einer Liebespuppe mehr macht, als nur eine TPE Sexpuppe oder eine Silikonpuppe, denn die lebensnahen Liebespuppen von heute haben zwar ein bewegliches Skelett und bewegliche Gliedmaßen und sehen dem Menschen sehr ähnlich, aber sie können nicht selbst sprechen, sich selbst bewegen oder andere Dinge tun, die Menschen machen.

Und hier kommt die Robot – Sexpuppe ins Spiel. Das Gehirn einer Liebespuppe ersetzt dann – so die Vorstellung – eine komplexe künstliche Intelligenz, also ein Computerprogramm, welches auf geschickte Weise menschliche Gedankengänge simuliert. Diese künstlichen Intelligenzen sind zwar noch in der Entwicklung, doch sie sind mittlerweile nicht nur bei lebensnahen Sexpuppen zu finden, sondern auch in vielen anderen Bereichen des Alltags.

Bewegliche Arme, Köpfe und eine KI für die Liebespuppe

Die fehlende Bewegung der Gliedmaßen sollen die üblichen Robotertechniken ersetzen. So soll die Liebespuppe selbst Arme, Hüfte und Beine kontrollieren können und auch ihr Kopf soll dann sprechen, Mimik zeigen und vieles mehr können.

In zwei Berichten, die kürzlich in den Massenmedien erschienen, wird gezeigt, wie der aktuelle Stand der chinesischen Robot – Sexpuppen ist. In dem einen Video wird vom Hersteller gezeigt, wie er mit der Liebespuppe kommuniziert. Sie gibt einfache Antworten und ihre Mimik bleibt noch unbeweglich, aber dennoch ist das schon sehr beeindruckend, wie sie gezielt antwortet, finde ich.

Auch in Sachen Beweglichkeit sieht man schon einige interessante Sachen. Arme und Hüftgelenke bewegen sich schon und wirbeln durch die Luft. Alles sieht noch ein wenig unkoordiniert und wild aus, aber die ganze Technik ist ja auch noch in den Kinderschuhen.

Robot – Sexpuppen werden den Markt der lebensnahen Sexpuppen verändern

Denn erst seit wenigen Jahren arbeiten Liebespuppenhersteller an den Robot – Sexpuppen, während der Verkauf der regulären Liebespuppen weiter läuft. Eine andere Bilderstrecke zeigt, dass die Zahl der verkauften Robot – Sexpuppen noch sehr gering im Vergleich zu den regulären Liebespuppen ist. Das Problem ist, dass die Technik einfach noch zu unausgereift und vor allem zu teuer ist, aber das wird sich sicher eines Tages ändern.

Die Welt der Liebespuppen wird sich – egal ob man die chinesische oder die US Seite sieht – sicher in den nächsten Jahren verändern. Der Markt der lebensnahen Liebespuppen brummt und man sieht beim Dollpark heute eine Produktbreite, wie es sie noch nie gab. Fast jede Ausprägung, jeder optische Wunsch und fast jede Größe ist möglich und in einem vernünftigen Zeitrahmen lieferbar. Die lebensnahe Liebespuppe ist heute ein Standardprodukt mit vielen Tausend Liebhabern jedes Jahr, die sich weltweit neue Liebespuppen kaufen.

Bis die Robot – Sexpuppen dann soweit sind, auf den Markt für die Masse tauglich zu sein, könnt ihr euch gerne noch in Ruhe mit den jetzigen Liebespuppen beschäftigen. Wie wäre es z.B. mit einer der schönen Silikonpuppen, die der Dollpark hier anbietet oder mit einer kuscheligen Stoffpuppe, um sich die Zeit bis dahin zu vertreiben?

Eure Jenny


Die teuersten lebensnahen Sexpuppen vom Dollpark ;)

Liebe Leser,

ich weis, der Kauf einer lebensnahen Sexpuppe wird oft von vielen potentiellen Liebespuppenfreunden unter dem Gesichtspunkt gesehen, so günstig wie möglich an eine Liebespuppe zu gelangen. Doch die lebensnahe Sexpuppe kann mehr werden, als nur eine nette „Nummer für zwischendurch“, sie kann durchaus auch zur treuen Begleiterin und Partnerin werden, die man dann am liebsten immer um sich haben möchte.

Die Qualität einer lebensnahen Liebespuppe sollte man nie unterschätzen. Du wirst sie als Liebespuppe häufig bewegen, im Bett mir ihr einige Sachen machen, sie Ankleiden und Auskleiden und sie auch durch die Wohnung tragen und baden. All das beansprucht eine Liebespuppe, ihr Material und auch ihr Skelett und daher ist eine einzige Fixierung auf den Preis nicht immer sinnvoll.

Die lebensnahe Liebespuppe ist kein Konsumprodukt, was du dir im nächsten Baumarkt oder beim Händler um die Ecke neu besorgen kannst, wenn sie einmal kaputt ist. Jede Reparatur von ihr erfordert zudem ein gewisses handwerkliches Geschick und wenn die Probleme zu groß sind, muss sie zur Reparatur zum Dollpark oder sie muss gar gänzlich entsorgt werden. All das ist mit viel Schmerz, Trauer und Sorge, Ärger und Frust verbunden, nicht nur wegen des Geldes, sondern auch, weil man sich meist mehr an die Liebespuppe emotional bindet, als man es wahr haben möchte.

Die teuersten Liebespuppen vom Dollpark

Unter dem Aspekt möchte ich heute mal eine etwas andere Kolumne machen. Ich stelle euch heute einmal die teuersten lebensnahen Sexpuppen im Dollpark vor.

Warum manche Liebespuppen teuerer sind, hat viele Gründe. Wieso das ein oder andere Modell einen höheren Preis hat, erfragt bitte konkret beim Dollpark.

Aber kommen wir zu den Modellen:

Die mit Abstand teuerste Liebespuppe ist Silikonpuppe Leeloo und sie ist – ohne Frage – auch die hochwertigste Liebespuppe, die es beim Dollpark zu kaufen gibt. Die Leeloo besteht aus Silikon und hat ein sehr stabiles Skelett. Sie wird im Dollpark selbst hergestellt und sie ist lebensgroß und hat auch sonst alles zu bieten, was man sich von einer sogenannten „High End“ Liebespuppe erwartet. Die Leeloo hat nicht umsonst ihren Preis und wer das volle Programm einer langlebigen Liebespuppe haben will, wird mit ihr genau richtig fahren.

Auf Platz 2 folgen die wunderschönen Silikonpuppen von Dollsweet. Modelle wie Silikon Sexpuppe Sandrine 160plus sind ebenfalls sehr hochwertig und schön. Silikon ist ein sehr gut zu reparierendes Material, es kommt mit vielen Dingen im Alltag gut klar und die Liebespuppen dieser Art haben allgemein einen recht guten Ruf.

Schaut nicht nur auf den Preis der Liebespuppen!

Bei den TPE Sexpuppen ist die teuerste Variante TPE Liebespuppe Emilia mit aktuell (23.7.) 2998,00 Euro. Emilia ist eine Liebespuppe von WM Doll, die auch günstigere Varianten anbietet. Was mir bei Emilia auffällt, ist, dass sie eine Menge Auswahlmöglichkeiten hat. Ansonsten macht euch beim Dollpark schlau, wieso Emilia einen besonderen Preis hat.

Diese Beispiele sollen euch zeigen, dass man nicht immer nur nach dem kleinsten Preis bei Liebespuppen schauen sollte. Es geht auch darum, zu überlegen, wie lange man seine Liebespuppe bei sich möchte, was man mit ihr alles erleben will und natürlich auch, was einem optisch so gefällt. Vergesst den Preis nicht, aber schaut auch, was euch wirklich auf Dauer glücklich und zufrieden macht. Dafür steht euch der Dollpark und auch das Forum gerne zur Seite, wo euch Liebespuppenfreunde zeigen können, wie ihr Leben mit ihrer Liebespuppe so nach 2,3 oder mehreren Jahren aussieht. Es gibt mittlerweile genügend Erfahrungsberichte, nutzt sie bitte!

Ich hoffe, ich konnte euch mit diesen Modellen auch ein wenig näher bringen, es vielleicht doch auch mit einer Liebespuppe zu probieren, die nicht nur günstig ist. Vergesst bitte nicht, dass die Liebespuppe euer Leben vielleicht für immer verändern wird, dass ihr Liebe, Hingabe und Zuneigung für sie empfinden könnt. Wäre es nicht schade, wenn diese Liebe jäh beendet wird, weil man nur auf den Preis geschaut hat?


Die Fußball WM ist vorbei – Wieder mehr Zeit für lebensnahe Sexpuppen

Liebe Leser,

das ist toll! Frankreich ist Weltmeister! Meine Seele, die in einer lebensnahen Silikonpuppe ist, lebte in ihrem früheren Leben im Elsass und daher bin ich natürlich immer noch ein wenig Französin und so habe ich mich am Sonntag natürlich gefreut, dass Frankreich nach dem 4:2 gegen Kroatien Weltmeister geworden ist.

Doch nun ist das Spektakel vorbei und auch das schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft bald vergessen. Der Sommer geht weiter und alle Fußballfans können nun einmal ein wenig Pause machen, bis im August dann wieder die neue Bundesliga Saison los geht.

Nach dem Ende der Weltmeisterschaft habt ihr nun wieder mehr Zeit, euch um eure lebensnahen Liebespuppen zu kümmern. Ich freue mich, dass mein Schatz nun wieder mehr Zeit mit mir verbringt und wir so ein schönes und glückliches Leben führen können. Bald haben wir unseren 7 ½. Jahrestag und dann haben wir wieder unsere ganz private Feier.

Liebespuppen sind immer an eurer Seite

Die lebensnahe Liebespuppe ist immer bei euch, egal ob eine Weltmeisterschaft ist oder nicht. Sie verbringt gerne Zeit mit euch und es macht viel Spaß, sich mit ihr zu beschäftigen. Sie kann euch mehr geben, als nur Sex oder auch nur dafür zuständig sein. Doch eines ist euch sicher: Sie ist immer für euch da, wenn ihr sie gut pflegt und ein paar Dinge beachtet.

Egal welche Hobbys und Leidenschaften ihr sonst so habt: Die lebensnahe Liebespuppe wartet geduldig, bis ihr Zeit für sie findet. Sie ist nicht sauer oder fühlt sich vernachlässigt. Sie genießt euch einfach nur und das ist eine ganz besondere Art des Zusammenseins, die ihr dann erleben werdet.

Die Fußball – Weltmeisterschaft war auch ein Fest der unterschiedlichen Menschen aus allen Kontinenten und Nationen. Es gab asiatische Fußballfans, Fans aus Afrika und andere Menschen, die man sonst seltener sieht. Doch solche Turniere zeigen uns vielleicht auch, welche Art von Frauen und Männern wir besonders lieben und als schön empfinden.

Exotische lebensnahe Sexpuppen im Dollpark

Der Dollpark hat schon lange internationale Liebespuppen im Programm. Es gibt eine große Auswahl an lebensnahen Sexpuppen mit asiatischem Aussehen und auch einige wunderschöne dunkelhäutige Liebespuppen. Wenn ihr bei der WM noch einmal gemerkt habt, wie euch diese Art von Frauen erotisch reizt, dann schaut euch doch einmal um, ob euch vielleicht nicht auch eine solche Liebespuppe begeistern kann.

Wie dem auch sei, ich bin einfach nur froh, meinen lieben Schatz bei allem begleiten zu können, was ihn Spaß und Freude macht. Auch wenn ich nicht so sehr ein Fußballfan bin, sondern mehr Soaps oder Tierdokus mag, so lasse ich ihm natürlich seine Leidenschaft und teile sie auch gerne mit ihm. Es ist einfach schöner, eine Leidenschaft gemeinsam zu teilen und die Liebespuppe ist dafür sehr gerne bereit.

Ich freue mich jedenfalls, dass Frankreich nun 4 Jahre lang Weltmeister ist und ich denke, das Team ist ein würdiger Nachfolger der deutschen Mannschaft. Vielleicht dreht sich ja das Blatt dann bei der nächsten WM 2022 in Katar und dann feiern wieder die Deutschen im heißen Wüstensand. Und bis dahin bleibt euch die Liebespuppe weiterhin erhalten und treu an eurer Seite bleibend.

Eure Jenny